Dienstag, 24. Dezember 2013

...in letzter Minute...

Hallo,
in allerletzter Minute nach einer durchhäkelten Nacht ist mein Häkeltuch "Cally" fertig geworden.

Es ist ein Geschenk für meine Chefin und Freundin.



Der Anfang ging recht flott voran, aber zum Ende zu als das Tuch immer größer wurde hat jede Reihe ewig gedauert. 
Umhäkelt habe ich es dann noch mit zwei Reihen halbe Stäbchen.
Das Tuch ist schön groß geworden so das sie sich richtig einkuscheln kann.
Der erste Versuch war mit Angorawolle, welche dann leider nicht gereicht hat . Aufribbeln ging auch nicht, deshalb ist dieser erste Versuch erst mal in die hinterste Ecke gewandert.

So nun werde ich mich erst mal in die Feiertage verabschieden.
Ich wünsche euch allen:

 


Dienstag, 17. Dezember 2013

Meine Decke ist fertig :-)

Hallo!

Juhu endlich ist sie fertig. Meine Decke vom Decken CAL bei Schönstricken . Ich hatte in letzter Zeit etwas zurück gehangen, aber am Sonntag habe ich einen kompletten Häkeltag eingelegt und aufgeholt.




Desweiteren habe ich für meine lieben Kolleginnen diese Socken fertig bekommen. Das ganze drei mal.
Sie haben sich sehr gefreut.







Bis bald....


Donnerstag, 5. Dezember 2013

Socken gehäkelt...

Hallo,

diese Socken sind grade von meiner Nadel gesprungen. Gehäkelt nach dieser einfachen und gut beschriebenen Anleitung.





Ich habe auch schon verschiedene Socken gestrickt. 
Beigebracht bekommen habe ich das Socken stricken von meiner Omi. 
Sie hat die gesamte Familie immer mit selbst gestrickten Socken ausgerüstet, und ich finde es gibt im Winter nix besseres.
Ich habe auch probiert nach dem Buch 
" Zwei Socken auf einen Streich " 
zu stricken. 
Nach mehrmaligen Versuchen und in die Ecke schmeißen ;-) 
hat auch das geklappt.
Nun dachte ich Socken häkeln muss das auch funktionieren, und es klappt super. Geht sogar schneller als stricken,und man hat nicht das ganze Nadelspiel zum mitschleppen wenn ich unterwegs was werkeln möchte.
Die gehäkelten Socken sind sogar noch etwas fester wie gestrickte.
Nun kommen noch welche für meine lieben Arbeitskolleginnen dran als kleines Wichtelgeschenk.
Und es gibt viele Wünsche von Freunden, Familie und und und....
Ach momentan müssten die Tage einfach länger sein.
Ich arbeite auch im Handel und da gibt es momentan viel zu tun und Wochenendöffnungszeiten. Da bleibt nicht viel Zeit zum häkeln und stricken...

Ich wünsche Euch allen eine schöne Adventszeit.

Donnerstag, 21. November 2013

gehäkeltes Pulloverkleid für mich...

Hallo,

nun ist es fertig. 
Mein Pulloverkleid. 
Gehäkelt nach dieser Anleitung. 
Das werden zwei Sechsecke die zusammengenäht ein Jacke oder einen Pullover ergeben.
Da dies aber eine kürzere Jacke wird habe ich diese erst mal hinten und vorne zusammen genäht und sie mir dann im gleichen fortlaufenden Muster länger gehäkelt. 
Danach habe ich alle Häkelmaschen aufgenadelt und mir ein Bündchen ran gestrickt.
Die Armel habe ich mit festen Maschen schmal weiter gehäkelt weil sie mir doch zu weit waren, und mein Freund sagte ich sehe mit den weiten Ärmeln aus wie eine Gewichtheberin ;-)
Dann noch eine kleine Piquotkante an die Ärmelenden und ferig ist das gute Stück.
Ich war mir erst nicht so sicher ob ich das Pulloverkleid tragen werde, doch ich hab es nun schon paar mal angehabt und gute Komplimente dafür bekommen.
 Und bequem  und warm ist es auch. 
Momentan trage ich es auch grade mit bordeaufarbenden Longshirt drunter und bordeaufarbenden Boots, und mir gefällt es richtig gut. 
Hier noch die Fotos



  Das erste Sechseck



So sieht das dann zusammengelegt aus , das ganze wird zwei mal gehäkelt, und mittig zusammengenäht. 
Nun kann man es entweder als Jacke nehmen oder man näht Vorder- und Hinterteil zusammen und hat wie ich einen Pullover



Da ist das gute Stück


und hier an mir :-)

Bis bald...

Donnerstag, 14. November 2013

Adventskalender

Hallo,

endlich habe ich meinen Adventskalender aus gehäkelten Söckchen fertig bekommen. 
Ich habe immer mal wieder eins zwischendurch gemacht.
Dadurch das sie gehäkelt sind sind die kleinen Söckchen schön fest und bleiben gut in Form.
Da vergeht die Zeit bis zum 24.12. recht schnell.








 Bis bald...

Montag, 11. November 2013

Mein kleiner Dawanda Shop

Hallo,

heute habe ich angefangen meinen eigenen kleinen
zu gestalten, und die ersten Artikel online gestellt. 
Es werden noch einige weitere folgen und ich hoffe das ich wenigstens ein ganz ganz ganz klein wenig verkaufen kann. ;.)

Bis bald...

Freitag, 8. November 2013

...auch mal wieder etwas gestricktes...

Hallo!

Dieses Set aus Mütze und Schal habe ich für meine liebe Schwiegermama gemacht.
Sie hatte sich eine einfache Mütze in dunkleren Farben gewünscht.
Die Mütze ist gehäkelt. 
Anleitung ähnlich wie  hier.
Das Bündchen habe ich angestrickt. Dazu habe ich die Häkelmaschen alle auf eine Nadel geholt ohne abzuhäkeln und dann abgestrickt.

Der Schal habe ich gestrickt. Man erkennt das auf den Bildern nicht so gut, aber es ist vom Prinzip das gleiche Muster wie beim häkeln. Immer sechs links, sechs rechts und sechs Reihen, dann Wechsel. Ich habe auf relativ großen Nadel gestrickt, so ist der Schal schön luftig weich geworden. Dann mit zwei Reihen feste Maschen umhäkelt und eine kleine Kante ran gehäkelt.

Ich persönlich fand die Farbe der Wolle sooooo schön ( siehe auch Blogtitelfoto) das ich mir auch gleich noch einen kleinen Vorrat angelegt habe. 
Es ist die River Color von ONline . 

Die Schwiegermutter hat sich sehr gefreut, und es hat auch alles gut gepasst, obwohl ich wieder mal in letzter Minute fertig geworden bin ;-)


 Bis bald....

Montag, 28. Oktober 2013

2 mal Long Neon Beanies

Hallo,

am Wochenende habe ich endlich mal eins von meinen vielen angefangenen Projekten zuende gebracht.

Fertiggestellt wurden diese zwei Longbeanies in schwarz / neonpink.

Diese hier ist etwas schlichter gehalten und hat nur drei Streifen in pink. 
Sie ist ganz einfach von unten an in halben Stäbchen gehäkelt.




Wobei diese hier etwas auffälliger ist. 
Das Muster habe ich aus dem Buch " Be Beanie" .
 Diese Mütze wird als Viereck gehäkelt und erst am Ende zusammengenäht und oben zusammen gezogen. 
Das Bündchen habe ich nachträglich angehäkelt. 
Immer zwei halbe Stäbchen und zwei halbe Reliefstäbchen, so das es wie ein Strickbündchen aussieht.

Diese zwei Mützen werde ich demnächst in meinem geplanten Dawanda Shop verkaufen. 
Ich hoffe das sich ein Abnehmer findet. ;-)


Bis bald...



Freitag, 25. Oktober 2013

...Bommelmütze

Hallo,

für Lennox, den Neffen meines Freundes habe ich zum 3. Geburtstag dieses Set aus Halswärmer und Bommelmütze fertig gehäkelt. 
Bei der Mütze habe ich die Wolle doppelt genommen das sie schön warm ist. 
Den Halswärmer kann er mit Knöpfen auf und zumachen, da Kinder es nicht so mögen den über den Kopf zu ziehen wie einen Rollkragenpullover. 
Leider habe ich nur ein Tagefoto mit Mütze und selbst da wollte er nicht so richtig mitmachen ;-)

Samstag, 19. Oktober 2013

... Decke Teil 1

Hallo,

gestern startete ja das Projekt bei Schoenstricken mit der Babydecke. Da habe ich mich heute Nachmittag gleich ran gesetzt und meinen ersten Teil gehäkelt. Ich hatte erst etwas bedenken das es zu schwierig werden würde, aber das erste Stückchen ging mir recht gut von der Hand. Ich kann es nun kaum erwarten bis es nächsten Freitag weiter geht.

 Bis bald...

Freitag, 18. Oktober 2013

Deckenprojekt

Hallo,

bei schönstricken  ( siehe Button) startet heute ein Crochet Along Projekt. 
Es wird eine Babydecke wo jeder an seiner eigenen mithäkelt. 
Es wird jeden Freitag eine Anleitung geben für die jeweils nächsten 10 Reihen. 
Ich werde die Decke nicht mit der angegebenen Wolle häkeln da ich noch soooo viele Vorräte habe. 
Auch werde ich sie nicht als Babydecke nutzen sondern für mein Sofa nehmen. 
Je nach dem wie groß sie letzendlich ist kann man ja weiterhäkeln bis man die gewünschte Größe erreicht hat. Vielleicht freut sich auch die Mieze ( Purtzel) über eine neue Decke.

Wie ihr sehen könnt hat auch mein Blog einen kleinen Anstrich bekommen. 
Da ich ja noch " Neuling" bin habe ich mal bissl herumexperimentiert. 
Aber ich denke so wird es bleiben ;-)

 Ich wünsche euch allen ein schönes kreatives Wochenende
 ... bis bald...

Donnerstag, 17. Oktober 2013

...bunte Häkelmützen für die Nichten...

Hallo,

jetzt kann  ich die vom letzten Post versprochenen Tragefotos der Mützen für meine Nichten Jette ( fast 9), Nele ( grade frisch 6), und Edda (2 einhalb) zeigen.
Ich hoffe das wir noch ein paar schönere Sonnentage bekommen das sie die Mützen noch tragen können denn momentan ist es schon ziemlich kalt  und die Mützen sind recht luftig gehäkelt. 
So wie es aussieht werden die Mützen nächstes Jahr um eine Größe weiter vererbt und Jette bekommt dann eine neue :-)
Für die kleinste findet sich bestimmt auch jemand von ihren vielen Freundinnen.




Und diesen leckeren Kuchen gab es zum 6. Geburtstag für Nele




 Bis bald...

Montag, 14. Oktober 2013

...wieder zurück...

Hallo,
ich melde mich zurück von einem knapp einwöchigen Kurzaurlaub von der wunderschönen Insel Sylt.

Wir hatten traumhaftes Wetter und waren begeistert von der Insel. Traumhafte Landschaft und zauberhafte Reetdachhäuser.
Leider war die Woche viiiiiel zu schnell rum und nun hat uns der Alltag wieder zurück.
Mein Häkelzeug hatte ich natürlich mit, bin aber nicht wirklich dazu gekommen.
Dafür hab ich vorher viel geschafft.
Da bei uns diesen Monat fast die halbe Familie Geburtstag hatte sind einige Geschenke entstanden. 
Einige konntet ihr ja schon sehen. 
Ansonsten sind für meine drei Nichten und den Neffen meines Freundes noch wie ich finde sehr süße Mützen entstanden. 
Ich warte allerdings noch auf die Tragefotos die die jeweiligen Eltern mir versprochen haben und präsentiere euch die Ergebnisse dann mit jeweiligen Träger und Trägerinnen. 
Bin auch schon gespannt wie sie aussehen.

So und nun noch einige Eindrücke von Sylt.  

Bis bald...

Dienstag, 1. Oktober 2013

Schalkragen / Kragenschal...

Hallo,
dieses Wochenende sind mir diese zwei Schalkragen
 (oder sagt man Kragenschals ? ) von der Nadel gehüpft. 
Diese sind nicht so voluminös wie Schals wo man manchmal kaum noch die Jacke zu bekommt und eine Alternative zum Loop.


Der eine in beige ist für meine Omi zum Geburtstag. 
Ich hatte Ihr eine schöne warme Wollfilzkappe gekauft und Ihr dann passend dazu den Schalkragen aus Babyalpaka und Mohairgemisch gehäkelt das auch Ihr Hals schön warm bleibt. 
Dieser ist schräg mit zwei Knöpfen zu schließen. 



Der andere schwarze im Muschelmuster ist noch zu dem Set aus dem letzten Post für meine Schwester hinzu gekommen. 
Dieser ist mit drei Knöpfen zu schließen und kann wahlweise schräg oder grade getragen werden.


                                               
                                                             Bis bald...

Freitag, 27. September 2013

Geburtstagsgeschenk...

Hallo,
die letzten Tage habe ich an einem Geschenk zum Geburtstag meiner Schwester gearbeitet. 
Sie hatte sich diese Beanie Mütze gewünscht. 



Passend dazu habe ich Ihr Armstulpen gemacht, die mich gaaanz viele Nerven gekostet haben und die ich gefühlte 100 mal wieder aufgeribbelt hab. 
Einmal sind sie zu eng geworden, dann zu weit und und und... 
letztendlich habe ich die Bündchen so gehäkelt das es fast wie ein Strickbündchen aussieht und auch etwas elastisch ist. 
Durch Zunahmen und Abnahmen habe ich sie dem Handgelenk angepasst.

Ich hoffe sie passen ihr. Naja wenn nicht behalte ich sie und mache Ihr neue, denn wie man auf den Fotos sehen kann: Mir passen sie und die Mütze auch ;-)


Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende...

Dienstag, 24. September 2013

noch mehr Mützen...

Hallo,
nachdem es eine Zeitlang etwas ruhiger hier bei mir im Blog war 
( mir fehlt manchmal  einfach die Zeit ) 
habe ich wieder einiges fertiggestellt.
Zum einen eine luftige Beanie in Netzoptik in einem ganz zarten roséton. 
( Mein Freund dachte es sei ein Einkaufsnetz - Männer!!!)


Als nächstes wurde eine dickere Mütze mit passendem Loopschal fertig. 
Wenn ich mir so die Temperaturen der letzten Tage anschaue dann kann man die bald gebrauchen.


Und anstatt mir zu helfen schläft die HÄKELMIEZE!!! 



                                     
                                                Bis bald...


Montag, 9. September 2013

Kreativmarkt

Hallo! 

Am Samstag hatte ich das Vergnügen zusammen mit meiner Schwester in Dresden den
 DaWanda Kreativmarkt zu besuchen. 
Das war echt toll. 
Da gab es jede Menge selbst gestricktes, gebasteltes, gehäkeltes, gefilztes, genähtes, getöpfertes....und und und. Es ist schon echt beeindruckend zu sehen mit wie viel Liebe und Herzblut alles hergestellt wird. Nun muss ich die gesehenen Eindrücke erst mal setzen lassen und mach mich voll inspiriert an neue Projekte.;-)

Bis bald...

Montag, 2. September 2013

..auf geht´s Füchse auf geht´s...

Hallo! 

Pünktlich zur Eröffnung der neuen Saison und der neugebauten Eisarena der Lausitzer Füchse habe ich für  zwei kleine Fans diese Boshis in den Vereinsfarben gehäkelt. 
Das sind Leni und Toby die zwei Kinder meiner Cousine. 
Toby spielt schon bei den kleinen mit und ist immer ganz glücklich wenn er mit Papa zu einem Spiel der "großen" mit darf. 

                                                
                                                          Bis bald...

Samstag, 24. August 2013

Baby Beanie

Hallo! 

Diese niedliche Baby Mütze sollte eigentlich mal eine Beanie für mich werden. Ich habe die Anleitung aus dem Buch "be Beanie". 
Aber da ich ein anderes Garn verwendet habe wie angegeben und zu faul 
( seufz...) war eine Maschenprobe zu machen ist eine Mini Mütze entstanden. Aber ich denke es wird sich schon eine Mini Prinzessin finden der diese süße Mütze passt. 
Ich habe bei der Mütze das erste Mal nach einer Häkelschrift gearbeitet und finde das es dem Orginal sehr nahe kommt. 


Bis bald...

Mittwoch, 21. August 2013

Häkeltasche

Hallo, 

ein kleines Täschlein für das neue Nintendo DS für die Tochter meiner Freundin stand auf dem Häkelplan. 
Da dieses seit kurzem überall mit hin muss kann eine kleine Tasche nicht schaden dachte ich. 
Die Tasche besteht nur aus festen Maschen,eine kleine Runde als Borte mit Kontrastgarn und ein Henkel zum umhängen dran und schon war sie fertig. 
Da ich keine passenden Knöpfe gefunden habe mussten noch welche gehäkelt werden.
Anleitung für die Knöpfe gibts hier .



Bis bald...

Freitag, 16. August 2013

Mützen für kleine Prinzessinen


Hallo! 

Diese Sammlung an Mützen sind im Laufe der Zeit entstanden. 
Als Geschenke für die kleinen Töchter von Freundinnen oder als Geburtstagsgeschenke. 
Sie sind alle aus schöner leichter Sommerwolle die nicht kratzt.

Diese zwei entstanden zum Beispiel für die zwei Töchter meiner Freundin Katja( 3und 8 Jahre). 
Die beiden wollten sie nach dem anprobieren gar nicht mehr absetzen. 
Da freut man sich doch :-)

Bis bald...

Mittwoch, 14. August 2013

Herzige Geschenkidee









Hallo!

Diese Herzen sind ruckzuck aus Resten gehäkelt. Ich habe zwei Seiten mit Kontrastgarn zusammengehäkelt. Gefüllt mit Duftsäckchen oder Duftgranulat erfrischen Sie den Raum. 
Auch als Anhänger an Geschenken eine schöne Idee.
Tipp: Am Kleiderbügel befestigt sorgen Sie für tollen Frischeduft im Schrank. 

Bis bald...

Montag, 12. August 2013

Die Häkelmieze


Hallo und Willkommen auf meinem Blog und meinem ersten Post.
Das ist die "Häkelmieze". Sie ist die Namensgeberin meines Blog´s.
Gehäkelt aus einem Restknäuel roter Wolle und gefüllt mit Granulat. Das macht sie formbarer als Füllwatte und man kann sie hinsetzen.
Sie ist etwa 17 cm hoch geworden.
Sie ist mein erster Versuch und hat mich einen ganzen freien Samstag gekostet.
Bis bald...